Linie
  Netoptic   Produkte Aktuelles Unternehmen  
 
 
LWL-Technik LWL-Technik
 
Netzwerktechnik Netzwerktechnik
 
Kupfer Kupfer
 
Rechenzentrum Rechenzentrum
  Punkt Data Center Trunk
  Punkt MTP® Module
 
13
 
13
 


Der MTP® oder auch MPO (Multipath Push-On) ist ein Mehrfachsteckverbinder. Er ermöglicht die Aufnahme von 4, 8, 12, 16 oder 24 Lichtwellenleitern und stellt sich somit als momentan kompaktester Verbinder auf dem Markt dar.

Durch das NETOPTIC CP²S (Compact Plug&Play Solution) System können bis zu 96 Fasern auf 19“ und 1HE untergebracht werden.

 

MTP® Patchkabel und Fanout  
LWL Patch- und Trunkkabel für die Verbindung einzelner Module untereinander oder von Modulen direkt zu Aktivkomponenten.
Ribbon-Patchkabel: Datenblatt 1070302-1 - 336 KB  
Rund-Patchkabel bis 12 Fasern: Datenblatt 1070301-1 - 339 KB  
Rund-Patchkabel bis 24 Fasern: Datenblatt 1070301-2 - 295 KB  
Fanout: Datenblatt 1070100-1 - 355 KB  
   

19" Modulträger für bis zu vier CP²S Module
"Snap-In" verriegelt :

 
Die Fixierung erfolgt durch eine „Snap In“ Verriegelung, dadurch ergibt sich eine schnelle und werkzeuglose Montage oder Demontage.

 

Datenblatt 1070200-5 - 363 KB  
   
   

19" Modulträger für bis zu vier CP²S Module
"Screw-In" verriegelt:

 
Die Fixierung erfolgt durch eine „Screw In“ Verriegelung.
Der Modulträger ist tiefenverstellbar, was eine Erweiterung oder Änderung der Patchung, auch von der Rückseite, vereinfacht.

 

Datenblatt 1070200-2 - 301 KB  
   
   
CP²S Module
"Snap-In" verriegelt:

 
Unterschiedlich bestückbare Module. Die Fixierung erfolgt durch die „Snap-In“ Verriegelungen an der Modulfront.

Bestückungsbeispiele:

  LC-Duplex SM (PC) - 1 x MTP® (APC)
  LC-Duplex MM OM3 - 1 x MTP®
  LC-Duplex MM OM4 – 1 x MTP®
  12× LC-Duplex SM (PC) – 1 x MTP® (APC)
  12× LC-Duplex MM OM3 - 2 x MTP®
  12× LC-Duplex MM OM4 - 2 x MTP®
Datenblatt 1070200-6 - 325 KB  
   
   
   
CP²S Module
"Screw-In" verriegelt:

 
Unterschiedlich bestückbare Module. Die Fixierung erfolgt durch die „Screw-In“ Verriegelungen auf dem Modulrücken.

Bestückungsbeispiele:

  12× LC-Duplex SM (PC) – 1 x MTP® (APC)
  12× LC-Duplex MM OM3 - 2 x MTP®
  12× LC-Duplex MM OM4 - 2 x MTP®
Datenblatt 1070200-4 - 318 KB  
   
   
   
19" Modulträger für bis zu acht CP²S Module ½ HE:  
Die Fixierung erfolgt durch eine „Snap In“ Verriegelung, dadurch ergibt sich eine schnelle und werkzeuglose Montage oder Demontage.

Datenblatt 1070200-7 - 368 KB  
   
   
   
   
CP²S Module
½ HE:
 

Unterschiedlich bestückbare Module. Die Fixierung erfolgt durch die „Snap-In“ Verriegelungen am Modulrücken.

Bestückungsbeispiele:

  12× LC-Duplex SM (PC) – 1 x MTP® (APC)
  12× LC-Duplex MM OM3 - 2 x MTP®
  12× LC-Duplex MM OM4 - 2 x MTP®
Datenblatt 1070200-8 - 316 KB

 

 
   
Hintergrund
AGBs | Disclaimer | Home | Kontakt | Impressum
NETOPTIC GmbH | Parkstrasse 8 | 74579 Fichtenau | Tel. +49 (0)7962-9060-0 | E-Mail: netoptic@netoptic.de