Verwendung NETOPTIC
INDOOR Pipe Infrastruktur

„fiber to the home“ steht für:
– Verlegung der Faser bis in die jeweilige Wohnung
– eine smarte Heimnetzwerk-Faser-Verkabelung

NETOPTIC INDOOR Pipe Infrastruktur
ermöglicht die Verlegung trotz fehlender Infrastrukturen und  Anforderungen an den Brandschutz, wo marktübliche Produkte nicht einsetzbar sind.
Die nicht flammenausbreitenden, halogenfreien und hoch qualitativen Produkte sind konform mit europäischen Richtlinien.

EN 61386-22 (EG-konform nach der EU-Richtlinie 2014/335/EG),
EN 13501-1, EN 60684-2 und EN 60332-1-2.

Bezeichnung
Dxs (mm)
l(m)
kg/m
Druckstufe
Spule Dxs (mm)
G(kg)*
Art.Nr
PI INDOOR 4×0,75 4×0,75 600 ca. 0,008 PN 16 340x340x340 ca. 9  
          (Karton)    
    1600 ca. 0,008 PN16 600×360 ca. 19  
PI INDOOR 7×1,5 7×1,5 250 ca. 0,030 PN 16 340x340x340 ca. 12  
          (Karton)    
    500 ca. 0,030 PN 16 600×360 ca. 21  
    2500 ca. 0,030 PN 16 700×370 ca. 51  
PI INDOOR 10×2,0 10×2,0 2500 ca. 0,053 PN16 1200×370 ca. 165  

G (kg)* = Gesamtgewicht incl. Spule
Weitere Dimensionen auf Anfrage
Farbe: Natur (weiß)

Verlegungshinweise/ Verwendungsmöglichkeiten

 

PI INDOOR 4x0,75

PI INDOOR 7x1,5, 10x2,0

Gängige Befestigungsmittel, Brandschott, Einblasen, Einblasvoraussetzungen


© 2021 Netoptic GmbH - Powered by TMC SOLUTION